blog-de

Von der Vergangenheit bis zur Gegenwart! Hime schnitt Haarschnittmode

Futuristischer Stil ist sehr beliebt in der Modelinie, die wir dieses Jahr eröffnet haben. Mit der Reise in die Antike wurden die Trendmethoden neu geprägt. Wir begannen, dies nicht nur in Kleidung, sondern auch in Haarpartien zu sehen. Auch das Haarteil „Hime cut“, das dem Haar eine neue Note verleiht, ist ein Modul dieser Trendtrends.

Der Hime-Schnitt, der auf Japan basiert, bedeutet auf Japanisch „Prinzessin“. Dieser aus der Heian-Ära in Japan bekannte Schnitt ist auch in der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2021 von Prada enthalten. Obwohl der Hime-Schnitthaarteil heute aufgetaucht zu sein scheint, stammt er aus alten Zeiten.

Diese bei TikTok-Nutzern immer beliebter werdende Haarpartie fällt mit ihren scharfen Linien auf. Dieser in viele Richtungen einsetzbare Haarabschnitt bietet zudem viel Komfort in der Anwendung.

Dieser Schnitt, der sowohl kurz als auch lang getragen werden kann, fällt tatsächlich durch seine Natürlichkeit auf. Obwohl das Styling Mühe erfordert, können Sie diese Haarpartie sowohl lockig als auch glatt verwenden.

Wie kann man eine Hime-Haarpartie stylen?

Stylist Skip Fellers sagt, dass Sie sowohl gerade als auch wellig für den Hime-Schnitt-Haarschnitt verwenden können. Diese Haarpartie, die vor allem Hitze und Haarpflegeprodukte benötigt, zeichnet sich durch ihre Tendenz zum Stylen aus. Fellers, der sagt, dass der Pony der wertvollste Punkt in diesem Haarabschnitt ist, schlägt vor, dass Sie zuerst mit dem Styling des Ponys beginnen sollten.

READ  3 praktische und sparsame Schönheits- und Hautmittel!