blog-de

Welche Augenbrauenöle verdicken Rizinusöl wirksam?

Dünne, bogenförmige Augenbrauen wurden heute durch natürlichere und geheilte Augenbrauen ersetzt. Wenn Sie die Augenbrauen lang genug und mit der erforderlichen Dicke haben, können Sie sogar das Aussehen und Aussehen Ihrer Augen verändern. Wenn Sie von natürlichen Systemen profitieren möchten, um Ihren Augenbrauen das gewünschte Aussehen zu verleihen, sind Pflanzenöle Experten auf diesem Gebiet. Hier sind die Kräuterprodukte, die Sie für auffällige Augenbrauen verwenden sollten!

Indisches Öl

Rizinusöl ist eine der ältesten bekannten Methoden, um Augenbrauen zu verdicken. Es hilft, Augenbrauenhaare zu nähren, da es mit Antioxidantien, Proteinen, Vitaminen und Fettsäuren angereichert ist.

Anwendung:Geben Sie reines Rizinusöl auf ein Wattestäbchen und reiben Sie es auf Ihre Augenbrauen und spülen Sie es morgens mit Wasser ab.

Olivenöl

Olivenöl ist ein unverzichtbares Produkt für buschige Augenbrauen, da es in jeder Wette steckt. Die Vitamine E und A in Olivenöl helfen, die Haarsträhnen zu nähren und sie schneller wachsen zu lassen. Insbesondere Vitamin A stimuliert die Produktion von Talg, dem natürlichen Öl Ihres Körpers, das das Haarwachstum unterstützt. Sie können Ergebnisse in ein paar Wochen sehen, indem Sie es 2 mal täglich anwenden.

Anwendung: Einen Tropfen Olivenöl auf die Fingerspitzen geben und in die Augenbrauen einmassieren. Warten Sie einige Stunden und spülen Sie mit lauwarmem Wasser.

Kokosnussöl

Kokosnuss ist ein sehr starker Feuchtigkeitsspender und verbessert die Durchblutung. Verschiedene Proteine ​​in Kokosnussöl sowie Eisen und Vitamin E nähren Ihre Augenbrauenwurzeln und helfen ihnen, dicker zu werden.

Anwendung: Tauchen Sie abends vor dem Schlafengehen ein Wattestäbchen hinein und reiben Sie es sanft über Ihre Augenbrauen. Morgens mit Wasser abspülen.

READ  HAUTPFLEGEMITTEL DER NEUEN GENERATION