RIHANNAS NEUE ALTE Frisur

Es ist fünf Jahre und drei Monate her, seit Rihanna ihr letztes Album mit dem Titel „Anti“ veröffentlicht hat… Aber es scheint, dass Rihanna nicht die Absicht hat, jetzt wieder Musik zu machen! Im Moment ist Rihanna damit beschäftigt, ihre Fans mit ihrer neuen Frisur zu überraschen und den Niedlichkeits- und Unterwäscheschnitt zu übernehmen. Rihanna, die letzten Mittwoch mit ihrem Freund A$AP Rocky das Restaurant Giogrio Baldi in Santa Monica verließ, überraschte mit einer originellen (aber etwas alten) Frisur.

Auch die Pixie-Cut-Frisur, die einst von Halle Berry und Charlize Theron signiert wurde, konnte lange nicht aufgeben, steckte auch mitten auf Rihannas Koteletten. Rihanna kehrte zu ihrem alten Stil zurück und schaffte es, nicht nur mit ihren Haaren, sondern auch mit ihrem Outfit zum Liebling der sozialen Medien zu werden. Wir können sagen, dass Rihanna, die mit ihrer Vintage-Dior-Jacke, Vintage-Versace-Sonnenbrille, maßgefertigten Chrome Hearts-Hosen und The Attico-Schuhen wie ein Retro-Traum aussieht, völlig verzaubert war.

RIHANNAS NEUE ALTE FrisurRihanna, 2012 (Getty Images)

Rihanna, die zum Zeitpunkt ihres Albums „Unapologetic“ im Jahr 2012 eine Pixie-Frisur bevorzugte, ist eine der Promis, die wir mit kurzen Haaren am liebsten mögen. Rihanna kehrte für eine Weile zu ihren langen Haaren zurück und feierte 2014 ein Comeback ihrer Pixie-Leidenschaft. Rihanna, die 2019 in einem Interview mit Sarah Paulson sagte, dass sie schon immer kurze Haare haben wollte, gab zu, dass ihre Mutter immer dagegen war. „Das einzige, was meine Mutter mir nicht erlaubt hat, war, meine Haare schwarz zu färben und sie kurz zu schneiden. Ich wollte das machen, seit ich 14 war, und meine Mutter sagte immer zu mir: ‚Nein, das kannst du nicht‘“, sagte Rihanna, die schon immer für den Pixie-Teil war!

READ  DIE NEUESTEN BEAUTY TRENDS: PINK EYE MAKEUP