blog-de

Mehlfreies Brot zu backen, das nicht zu einer Gewichtszunahme führt, ist befriedigend!

Haben Sie schon einmal von Oopsie-Brot gehört? Dank dieses Brotes, das Sie beruhigt essen können, nehmen Sie nicht zu und behalten Ihre Form. Es ist nicht nur kalorienarm, sondern macht auch satt. Wenn Sie zu denen gehören, die sich für eine Diät entscheiden und sagen „aber ich kann nicht aufhören, Brot zu essen“, sollten Sie sich unbedingt dieses Rezept ansehen. Hier ist ein mehl- und zuckerfreies Brotrezept, das Ihre Motivation während der Diät steigert!

MATERIALIEN:

4 Eier, 90 Gramm Sesam, 90 Gramm Sonnenblumenkerne, 90 Gramm Walnüsse, 90 Gramm Leinsamen, 40 Gramm Schwarzkümmel, 1/2 Teelöffel Backpulver, 100 ml Wasser
Prise Salz

VORBEREITUNG VON:

Die weißen Teile von 4 Eiern in eine Schüssel geben und gut schaumig schlagen. Nachdem Sie ein schaumiges Aussehen erhalten haben, gießen Sie langsam 100 ml Wasser und Backpulver hinein. Zermahlen Sie alle oben genannten Samen in einem Mörser und fügen Sie sie der Mischung hinzu. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihnen zu diesem Zeitpunkt nicht die Blasen ausgehen. Backen Sie diese Mischung, die Sie in die Brotform gießen, vorher 50 Minuten bei 180 Grad.

READ  Wie man 3 Kilo in 3 Tagen mit der Erdbeerdiät verliert?