blog-de

9 effektive Tipps für eine gesunde Gewichtszunahme bei Kindern

Während Fettleibigkeit, die Volkskrankheit des Alters, sich im Kindesalter rasch ausbreitet, klagen einige Eltern darüber, dass ihre Kinder schwach sind und nicht essen, im Gegenteil. “Egal was ich mache, ich kann nichts essen!”, “Er ist weit unter dem Gewicht, das er für sein Alter haben sollte!” Man kann viele Arten von Vorwürfen von vielen Müttern hören. Acıbadem Bakırköy Hospital Nutrition and Diet, Phytotherapie-Spezialistin Sıla Bilgili Tokgöz, erklärte, dass eines von vier Kindern Magersucht hat. „Wenn keine Grunderkrankung vorliegt, sich Ihr Kind weiterhin gesund entwickelt, müssen Sie sich keine Sorgen um Appetitlosigkeit machen. Sie können sie dazu bringen, an Gewicht zuzunehmen. Aber während Sie Ihr Kind dazu bringen, an Gewicht zuzunehmen, tun Sie es mit gesunden Techniken, ohne seine Gesundheit zu gefährden.sagt.

Ernährung und Ernährung, Phytotherapie-Spezialistin Sıla Bilgili Tokgöz machte 9 effektive Angebote, um Kindern zu helfen, ein gesundes Gewicht zu gewinnen.

Melasse zu Orangensaft hinzufügen: Bereiten Sie hochprozentige gesunde Getränke für Ihr Kind zu. Sie können Milch, Banane, Honig, Babykekse, Mandeln und einfaches Eis in einem Mixer mischen und ein leckeres und gesundes Getränk mit vielen Kalorien zubereiten. Sie können Melasse in frisch gepressten Orangensaft geben und trinken. Sie können Apfel-Karotten-Saft in Ihrem Entsafter zubereiten. Während diese Getränke dem Kind helfen, an Gewicht zuzunehmen, geben sie gleichzeitig auch viel Kraft. Da diese Getränke jedoch niemals die Hauptmahlzeiten des Kindes ersetzen, können Sie sie zu den Mahlzeiten oder als Zwischenmahlzeit anstelle einer schnellen Vormahlzeit geben.

Trinken Sie eine Stunde vor einer Mahlzeit keine Flüssigkeit: Geben Sie keine Fruchtsäfte, Milchshakes und Fruchtmilch, die zur Gewichtszunahme zubereitet wurden, 1 Stunde vor und während der Mahlzeit. Die Tatsache, dass das eigentlich kleine Magenvolumen des Kindes mit Flüssigkeit gefüllt ist, kann ein Sättigungsgefühl hervorrufen und die Grundernährung stören. Sie können die Flüssigkeitsaufnahme in der Mitte der Mahlzeiten hinzufügen.

READ  Mit der Ananas-Diät 5 Kilo in 5 Tagen abnehmen

Nüsse nicht vernachlässigen: Vermeiden Sie Gewichtszunahme, indem Sie Kindern verarbeitete Lebensmittel und Öle sowie zuckerreiche Lebensmittel geben. Stattdessen können Sie aus Nüssen und getrockneten Früchten (Feigen, Datteln, getrocknete Aprikosen etc.) einen kleinen Snackteller zaubern. Sie können die Ofenkartoffelchips selbst zu Hause zubereiten.

In der Mitte des Spiels können Sie Honig und Butter oder Avocado-Käse-Mischungen auf Toast essen. Sie können Nudeln mit Käse, Tomatensauce oder Kartoffelpüree mit Cheddar neben Ihren Mahlzeiten zubereiten.

Werten Sie die Präsentation der Speisen auf: Da ansprechende Gerichte Sie immer appetitlicher machen, können Sie Ihr Können unter Beweis stellen und bunte Frühstücksteller zubereiten. Sie können Drachen aus Kirschtomaten, Sonne aus Rührei, Eulen aus Erdnussbutterbrot, Bananenaugen und Olivennasen machen.

Sei ein Vorbild: Zunächst müssen Sie Ihre eigene Ernährung überprüfen. Denn Kinder beobachten alles genau und versuchen, Ihnen nachzueifern. Wenn Sie Lauch, Sellerie oder Blumenkohl mit einer Grimasse essen oder nur selten verzehren, wäre es unfair zu erwarten, dass Ihr Kind sie mag. Teilen Sie ihm die Vorteile eines Lebensmittels mit, das er nicht mag, und die positiven Auswirkungen, die es auf ihn hat, wenn er es isst.

Bereiten Sie Lebensmittel, die er nicht mag, anders zu: So können Sie zum Beispiel Milchdesserts für Kinder zubereiten, die keine Milch mögen. Sie können Pudding, Milchreis oder Kessel essen. Sie können sogar Pudding mit Datteln, Feigen und Bananen zubereiten, ohne Milchdesserts Zucker hinzuzufügen. Für Kinder, die keine Eier mögen, können Sie Pfannkuchen zubereiten und mit Melasse servieren. Für Kinder, die keinen Spinat oder Lauch mögen, können Sie Torten mit Spinat oder Lauch machen. Sie können Gemüsesuppen für Kinder zubereiten, die kein Gemüse konsumieren, und sie leichter konsumieren lassen. Sie können Suppen für Kinder zubereiten, die keinen Fisch oder Hühnchen essen, und Kuchen mit Äpfeln, Karotten oder Rosinen für Kinder, die kein Obst essen.

READ  Schnelles Abnehmen schadet auch Ihren Haaren!

Bereiten Sie mit Ihren Kindern den Tisch vor: Kulinarische Aktivitäten unterstützen die vielseitige Entwicklung von Kindern. Zum Beispiel entwickelt es die Aufmerksamkeit der Kinder, Planungsfähigkeiten, ästhetisches Denkvermögen und Kreativität. Da Kinder jedoch die Dinge, für die sie arbeiten, wertschätzen und schützen, steigt die Wahrscheinlichkeit, eine gemeinsam zubereitete Mahlzeit zu konsumieren. Auf diese Weise können Sie einen gemeinsam zubereiteten regenbogenfarbenen Salat problemlos verzehren. Nach diesem Essen „Auf welchem ​​Farbteller sollen wir es servieren?“Indem Sie Fragen wie stellen, können Sie sie dazu bringen, die Dinge, die sie auswählen, leichter zu konsumieren.

Drängen Sie nicht, aber schaffen Sie auch keine Alternativen: Bestehen Sie nicht darauf, dass Ihr Kind das Essen verweigert oder seinen Teller unvollendet lässt. Aber essen Sie nichts in der Zwischenmahlzeit. Bereiten Sie alternativ aus Angst vor dem Verhungern kein Lieblingsessen zu. Zu diesem Zeitpunkt lernt Ihr Kind möglicherweise, rechtzeitig auf die nächste Mahlzeit zu warten. Wenn Ihr Kind nicht essen möchte, sollten Sie auch nicht emotional oder körperlich überreagieren. Übernimm die Kontrolle über dein Verhalten. Bemerkt das Kind also Ihr Interesse, kann es besonders auf das Essen verzichten, um dieses Interesse aufrechtzuerhalten.

Konsultieren Sie den Arzt: Wenn das Kind trotz aller Vorsichtsmaßnahmen nicht an Gewicht zunehmen kann, muss der Arzt konsultiert werden, um die Ursache zu untersuchen. Bedingungen wie einige gesundheitliche Probleme, Mukoviszidose, Frühgeburt, Schlaflosigkeit können ebenfalls dazu führen, dass das Kind untergewichtig ist. In einem solchen Fall können die Mängel in der Ernährung des Kindes in Anwesenheit eines Arztes und Ernährungsberaters festgestellt und eine angemessenere und gesündere Ernährung angewendet werden.

READ  Wie macht man die Tomatensaft-Diät? Wie viel Gewicht verliert es?