blog-de

Wie finde ich den Hautunterton?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Lieblingsfarbe zu verwenden? Verwenden Sie den wahren Ton Ihrer Lieblingsfarbe, indem Sie Ihren Hautunterton finden! Sie kennen Ihren Hautunterton nicht? Also schnell lernen! Hier ist der praktischste Weg, um den Hautunterton zu finden!

Zunächst einmal müssen wir erklären: Der Hautunterton hat nichts mit der Hautfarbe zu tun. Das bedeutet, dass eine brünette Frau einen kühlen Unterton haben kann und eine Frau mit weißer Haut einen warmen Unterton haben kann.
 

 
Wenn Sie Schmuck in Ihrem Alltag sehr mögen, können Sie anhand des Schmucks, den Sie sich selbst zuschreiben, herausfinden, ob Sie einen warmen oder kalten Unterton haben. Gold-, Kupfer- und Oxidschmuck passen zu Menschen mit warmen Untertönen, und Goldtöne lassen ihre Haut besser aussehen. Gleichzeitig zeigen sich diese Schmuckstücke sehr passend. Silber, Weißgold und schwarzer Schmuck passen zu Personen mit kalten Untertönen. Während goldfarbener Schmuck auf ihrer Haut verschwindet, kommt silberfarbener Schmuck viel besser auf ihrer Haut zur Geltung. Wenn Sie einen neutralen Hautton haben, stehen Ihnen sowohl Gold als auch Silber gut.

Sie können Ihren Hautunterton auch einschätzen, indem Sie sich in Ihrer Schmuckschublade den Schmuck ansehen, den Sie am meisten bevorzugen und der Ihnen am besten gefällt. Aber dieser Test muss nicht immer der Wahrheit entsprechen, denn Geschmack und Farbe sind unbestritten. Wenden wir also noch einmal den klassischen Gefäßtest an.
 

  
Venentest für Hautunterton

  • Schauen Sie bei Tageslicht auf Ihre Handgelenke.
  • Wenn Ihre Venen grün sind, haben Sie einen warmen Unterton. Sie nennen es auch gelben Unterton.
  • Wenn Ihre Venen blau sind, haben Sie einen kühlen Unterton. Sie nennen es auch einen rosa Unterton.
  • Wenn Sie sowohl grüne als auch blaue Adern haben, bedeutet dies, dass Sie einen neutralen Unterton haben, was Sie sehr glücklich macht. Denn Sie können problemlos viele weitere Farben verwenden.
READ  Lernen Sie Hormeta kennen, den Hautpflegeexperten der Schweiz

Ich habe meinen Hautunterton gelernt, wie bewerte ich ihn?
 

  • Farbige Make-up-Produkte wie Kleidung, Accessoires oder LippenstiftSie sollten Farben wählen, die zu Ihrem Hautunterton passen.

 

  • Make-up für Haare und Haut Ziel ist es, die Haut zu neutralisieren. In diesem Sinne müssen Sie gegen Ihren Hautunterton vorgehen. Das bedeutet, dass jemand mit einem warmen Unterton kühle Untertöne anstreben sollte und jemand mit einem kühlen Unterton warme Untertöne anstreben sollte, um Stabilität zu bieten.

Welche Farbe können Menschen mit warmen Hautuntertönen tragen? 

Da die Pigmente unter der Haut von Personen mit warmen Untertönen gelb sind, bedeutet dies, dass warme Farben zu ihnen passen. Gelb, Orange, Granatapfelblüten sind für sie geschaffen!

Welche Farbe können Personen mit kaltem Hautton tragen?

Die Pigmente unter der Haut von Personen mit einem kalten Unterton sind rosa. Das bedeutet, dass Farben wie Marineblau, Eisblau und Pink zu ihnen passen.

Wie können wir echtes Rot im Vergleich zum Hautunterton finden?

  • Diejenigen mit warmen Untertönen hingegen sehen in Tönen bis hin zu Orange mit gelben Reflexen gut aus. Wenn Sie beispielsweise einen warmen Unterton haben, wird ein roter Lippenstift mit Blaureflex Ihre Umgebung als eine Farbe stören, die nicht mit Ihnen verwandt ist.
  • Wenn es sich um eine Person mit einem kalten Unterton handelt, wird das Rot eher zu burgunderroten Tönen mit einem blauen Reflex darin wechseln.
  • Diejenigen mit neutralen Hauttönen können das gewünschte Rot wählen. Sowohl Granatapfelblüten als auch Burgunder passen zu ihnen. Hier können sie die Wahl vollständig treffen, indem sie darauf achten, mit welchem ​​Rot sie sich wohler fühlen.

Für mehr Details

READ  Wählen Sie den richtigen Lippenstift für Ihre Haut- und Haarfarbe