blog-de

Was tun, um Augenbrauen und Wimpern zu stärken, Olivenöl auftragen!

Sie hätten gerne buschige und gesunde Augenbrauen und Wimpern? Dafür müssen Sie kein Geld ausgeben! Mit einer sehr einfachen Anwendung, die Sie zu Hause anwenden können, können Sie den gewünschten Look erzielen, der Ihre Augenbrauen und Wimpern stärkt. Was tun, um Augenbrauen und Wimpern zu stärken? Hier finden Sie die ausführliche Antwort auf diese kuriose Frage in unseren Inhalten.

Bürsten Sie Ihre Wimpern!

Bürsten Sie Ihre Wimpern zweimal täglich mit einer Wimpernbürste oder einem Kamm. Sie können dem Pinsel ein paar Tropfen Vitamin-E-Öl hinzufügen. Vitamin E verhindert, dass Ihre Wimpern ausfallen.

Erleben Sie das Wunder der Vaseline!

Vaseline verhindert das Ausfallen von Haaren und Wimpern. Alles, was Sie tun müssen, ist, es abends vor dem Schlafengehen auf Ihre Wimpern aufzutragen. Tragen Sie Vaseline auf Ihre Wimpernbürste auf und bürsten Sie Ihre Wimpern.

Verwenden Sie keine Wimpernzange

Hören Sie ganz auf, Wimpernzangen zu verwenden. Wimpernzangen schwächen die Wimpern und verursachen Brüche.

Hier ist die Definition von Serum, das Ihre Wimpern und Augenbrauen in 3 Tagen schwer macht:

Materialien:

Aloe Vera Gel, Bio Rizinusöl, Vitamin E Kapsel.

Mischen Sie 1 Teelöffel Aloe Vera Gel, 2 Teelöffel Rizinusöl und 2 Kapseln Vitamin E in einer Schüssel. Tragen Sie dieses Öl 3 Nächte lang auf. Sie werden die Veränderung Ihrer Wimpern und Augenbrauen nicht glauben.

READ  Wie verwendet man Backpulver, um Haarfärbemittel zu entwässern?