blog-de

Der neueste Trend in der Beauty-Welt: die Hollywood-Wange!

Sich weltweit rasant entwickelnde Operationstechniken werden mit bedarfsgerecht gestalteten Anwendungen umgesetzt.

Der Bereich Anmut und Ästhetik, der immer wieder Innovationen bietet, macht auf den aufstrebenden Trend der letzten Zeit „Hollywood Cheek“ aufmerksam.

Wangenbereich; Es ist ein Fettgewebe, das sich bis in die vordere Ohrregion der oberen Wangenknochen, unter die Haut und sogar unter die mimischen Muskeln erstreckt. Der Wangenbereich, der Grundstein für Jugend und Anmut, ist jedoch einer der frühesten Bereiche des Körpers, der altert. Außerdem können die Auswüchse an den Wangen bei Diät und Training nicht die gewünschte Wirkung zeigen. In solchen Fällen kann das Bichat-Fettpolster operativ aus dem Mund entfernt werden, ohne Spuren zu hinterlassen. Mit dem chirurgischen Verfahren erhält das Individuum eine dreieckige Gesichtsbeschreibung und ein stilvolles Versprechen.

In Behandlung Bichektomiebezeichnet als Wangenverdünnung In der Ästhetik wird das Entfernen von Fett aus der Wange als Lokalanästhesie oder Sedierungsanästhesie angewendet. Der Vorgang dauert etwa 30 Minuten und der Patient wird durchschnittlich 3 Stunden aus dem Krankenhaus entlassen. Nach der Operation glätten sich die 1 cm großen Schnitte an der Innenseite beider Wangen innerhalb einer Woche vollständig. Das volle Ergebnis zeigt sich nach ca. 2 Monaten und es entsteht ein Gesichtsoval. Dieses Verfahren ist eine häufig verwendete Formel und es werden erfolgreiche Ergebnisse erzielt.

Ästhetik der Wangenverdünnung Es kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen problemlos angewendet werden. Die berühmte Schauspielerin Fahriye Evcen ist eine der Personen, die mit diesem System in der Türkei ihre Wangen dünner gemacht haben.
 

READ  Wie gehen schwarze Flecken auf den Lippen? Kräuterlösung