blog-de

Zwei ikonische Marken trafen sich in ihrer Make-up-Kollektion

Karl Lagerfeld X L’Oréal Paris, das von Karl Lagerfeld vor seinem Tod persönlich entworfen und in seinem Gedenken fertiggestellt wurde, wurde auf der Paris Fashion Week vorgestellt. “Karl Lagerfeld X L’Oréal Paris”, die gemeinsame Make-up-Kollektion zweier ikonischer Pariser Marken, L’Oréal Paris und Karl Lagerfeld, enthüllte Lagerfelds ikonische und beeindruckende Perspektive unter dem Dach von L’Oréal Paris mit dem Konzept von ‘ Rock-Chic“. . Mit der Kollektion ist es möglich, eine Vielzahl unterschiedlicher Looks zu erzielen.

Karl Lagerfeld… Eine der inspirierendsten Modeikonen des letzten halben Jahrhunderts. Er befolgte niemandes Regeln. Er berührte Orte, die noch kein Designer zuvor berührt hatte, und schuf sein eigenes Image …

Ja,

Karl Lagerfeld X L’Oréal Paris, das von Karl Lagerfeld vor seinem Tod persönlich entworfen und in seinem Gedenken fertiggestellt wurde, wurde auf der Paris Fashion Week vorgestellt. Die neue Kollektion wird nur auf Trendyol in der Türkei zum Verkauf angeboten.
 

Die stilvoll gestaltete Kollektion in Schwarz umfasst Lippenstift, Eyeliner, Mascara und Lidschattenpalette. Mit den Werken der Karl Lagerfeld X L’Oréal Paris Collection lassen sich verschiedenste Looks realisieren, von rebellisch-attraktivem Rock-Chic bis hin zu natürlich wirkendem Nude.

Die Kollektion verbindet Lagerfelds vom Rock inspirierten schicken Stil mit Pariser inspirierten Klassikern und müheloser Eleganz. Die Sonderkollektion, deren weltweite Markteinführung auf der Paris Fashion Week stattfand, wird bei Trendyol erhältlich sein.

Caroline Lebar, Brand and Liaison Manager bei Karl Lagerfeld, sagte in einem Statement zur neuen Make-up-Kollektion: „Die Kollektion spiegelt wirklich die Genetik der Marke Karl Lagerfeld und alles wider, was Karl an Make-up liebt. Mit der inspirierenden Aussage „Schönheit für alle“ von L’Oréal Paris glaubte Karl, dass die Verbindung von L’Oréal Paris und seiner eigenen Marke stark genug sein würde, um das Leben vieler Menschen zu berühren.
 

Delphine Viguier, Global Brand Leader von L’Oréal Paris, äußerte sich wie folgt zu dieser Partnerschaft: „Alle Kooperationen mit Modedesignern sind eine große Ehre für uns, aber diese Zusammenarbeit hat eine andere Bedeutung für die Marke L’Oréal Paris. Karl machte Mode für jedermann zugänglich. L’Oréal Paris hingegen zielte darauf ab, das Konzept der Freundlichkeit nach den eigenen Regeln und Wünschen der Frauen zu gestalten. Wir freuen uns darauf, die Kollektion, die aus der Vereinigung dieser beiden kreativen Visionen hervorgegangen ist, mit der ganzen Welt zu teilen.“
 

Pier Paolo Righi, Brand CEO von Karl Lagerfeld, sagte: „Es ist aufregend, die hochgeschätzte Kollektion der beiden Pariser Modeikonen zum Leben zu erwecken.“ Er unterstrich mit seinen Worten die Kraft und Spannung der Kollektion.
 

READ  LADY GAGA ERNEUERT DIE BEAUTY BRAND HAUS LABS