blog-de

Zahnpastatabletten der neuen Generation mit umweltfreundlichen, veganen und sauberen Inhaltsstoffen

In letzter Zeit haben unsere laufenden Gewohnheiten in unserem Leben begonnen, sich zu ändern und neuen Platz zu machen. Im Bewusstsein unserer Verantwortung gegenüber der Natur, in der wir leben, nehmen unsere Vorlieben für die Verwendung von Werken der neuen Generation, die der Traum von einer angemesseneren Zukunft in unserer täglichen Körperpflege sind, von Tag zu Tag zu. T-Brush Zahnpastatabletten, von A bis Z in der Türkei von Experten auf ihrem Gebiet in Zusammenarbeit mit der Hacettepe University entwickelt und produziert, wurden den Verbrauchern mit ihren naturfreundlichen Eigenschaften und Verpackungsinhalten präsentiert.

T-Brush bietet Mundpflege im kleinen Tablettenformat in Zahnpasta und bereitet sich darauf vor, mit Zahnpastatabletten der neuen Generation, modernem Hygieneverständnis, 100 % recycelbarem, abfallfreiem und plastikfreiem, naturfreundlichem Inhalt ein Favorit der Verbraucher in der Mundpflege zu werden Verpackung. T-Brush-Zahnpastatabletten, die keine schädlichen Elemente wie SLS, Gluten, Titandioxid enthalten, keine tierische DNA tragen und nicht an Tieren getestet werden, gehören mit Genehmigung der Yeditepe-Universität zur Kategorie der veganen Produkte.

Eigenschaften von T-Bursh Zahnpastatabletten:

  • Naturfreundlich:
    • ​ ​100 % recycelbar ohne Abfall und Plastik mit umweltfreundlichen Glasmaterialien
    • Forest Stewardship Council (FSC) zertifizierte Verpackung
  • Sauberer und veganer Inhalt:
    • Es enthält keine Probleme wie SLS, Gluten, Titandioxid.
    • Es trägt keine tierische DNA.
    • Es wird in GMP-zertifizierten Fabriken ohne Tierversuche hergestellt.
    • Mit der Genehmigung der Yeditepe-Universität liegt es in der Kategorie der veganen Werke in der Mitte der grausamkeitsfreien Werke.
  • Persönlicher Hygieneansatz:
    • ​ ​ Im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren entfällt der Kontakt der Zahnbürste mit der Zahnpasta vollständig. Es bietet ein persönliches Hygienegefühl.
    • Es bietet eine hygienischere Verwendung, indem es die Ausbreitung von Bakterien und Viren verhindert, die in herkömmlichen Zahnpasten vorkommen, die von Familienmitgliedern gemeinsam verwendet werden.
    • Dank seiner sprudelnden Eigenschaft sorgt es Sekunden nachdem es mit Hilfe von Zähnen gebrochen wurde, für ein natürliches Schäumen im Mund.
  • Angepasste Dosis:
    • ​ ​Die T-Brush Zahnputztabletten der neuen Generation hingegen bieten dem Anwender mit ihrer innovativen und innovativen Struktur den notwendigen Inhalt für die Mundhygiene.
    • Bei herkömmlichen Zahnpasten bleibt die Dosiseinstellung dem Benutzer überlassen und es ist nicht möglich, jedes Mal die wahre Dosis einzustellen.
    • Eine zu hohe Dosis verursacht eine unnötige chemische Aufnahme im Körper, während zu wenig eine ausreichende Reinigung verhindert.
READ  Was sind die Ursachen für Verschleiß an den Zähnen, achten Sie auf die Methode des Zähneputzens!

Wie werden T-Brush Zahnpastatabletten verwendet?
Zerdrücken, bürsten und schütteln

  • Die in den Mund genommene Zahnpastatablette wird mit Hilfe der Zähne zersetzt und sorgt innerhalb von Sekunden für ein natürliches Aufschäumen.
  • Die Zähne werden mindestens 2 Minuten mit einer Zahnbürste geputzt und der Mund mit Wasser gespült.
  • Es bietet 45 Tage Anwendung bei einer zweimal täglichen Putzroutine mit seinen 90-Tabletten-Glasflaschen.

T-Brush Zahnpastatabletten sind unter www.thetbrush.com sowie in führenden digitalen E-
im Handel und in ausgewählten Apotheken erhältlich:

  • Zahnpasta-Tabletten mit Minzgeschmack – Fluorid- und Nicht-Fluorid-Sorten (90 Stück): 69 TL
  • Zahnpasta-Tabletten mit Orangengeschmack – Fluorid- und Nicht-Fluorid-Sorten (90 Stück): 69 TL
  • Aktivkohle-Zahnpasta-Tabletten – Fluorid- und Nicht-Fluorid-Sorten (90 Stück): 69 TL
  • Erdbeergeschmack für Kinder ab 6 Jahren – Sorten mit und ohne Fluorid (90 Stück): 69 TL