blog-de

Wenn die Haarfarbe dunkel wird, Methoden zum Aufhellen der Farbe

Obwohl Sie erfahren sind, wenn Ihre Haarfarbe nach dem Färben nicht Ihren Wünschen entspricht, wenn die Farbe aufgrund von Gründen wie der Wahl des Farbstoffs oder der Wartezeit viel dunkler ist als gewünscht, gibt es Möglichkeiten, den Farbstoff aus dem Haar zu entfernen und hellen Sie die Farbe Ihrer Haare auf, auch wenn es sich um ein paar Töne handelt. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um die Farbe von Haarfärbemitteln aufzuhellen …

Sie haben beschlossen, Ihre Haare zu Hause zu färben, aber die Haarfarbe kam zu dunkel heraus. In diesem Fall gibt es mehrere Verfahren, die durchgeführt werden können, ohne dass der Farbstoff in das Haar eindringt. Hier sind Möglichkeiten, um Farbstoffe aus dem Haar zu entfernen …

WASCHEN SIE IHR HAAR MIT DEM REINIGUNGSSHAMPOO, OHNE ZEIT ZU VERLIEREN

Wenn Ihr Haarfärbemittel dunkler als erwartet geworden ist, waschen Sie Ihr Haar so bald wie möglich. Wenn die Haarfarbe jedoch dunkel ist, müssen klärende Shampoos verwendet werden, keine farbkonservierenden Shampoos. Diese kraftvollen Reinigungsshampoos haben normalerweise eine transparente Farbe. Schuppenshampoos mit Teergehalt können ebenfalls Vorteile bieten.

Wenn Sie ein klärendes Shampoo verwenden, achten Sie darauf, das Shampoo streng von der Basis bis zu den Spitzen aufzutragen. Obwohl Ihr Haar sauber ist, machen Sie den Waschvorgang lang. Während des Spülvorgangs haben wir noch einen weiteren Tipp.

VERWENDEN SIE HEISSES WASSER, WENN SIE IHR HAAR AUSSPÜLEN

Die Hitze entfernt weiterhin die Farbe aus deinem Haar. Aus diesem Grund ist es zwar nicht empfehlenswert, bei der täglichen Wäsche sehr heißes Wasser zu verwenden, da unser Ziel darin besteht, ein wenig Farbe aus dem Haar zu entfernen, aber spülen Sie Ihr Haar nach der Haarwäsche mit heißem Wasser aus. Warmes Wasser hilft beim Schälen und Aufhellen der Haarfarbe.

READ  SOMMERHAARPFLEGETIPPS VON DYSON

Nach dem Spülen müssen Sie Ihr Haar möglicherweise noch einige Male mit einem klärenden Shampoo waschen. Kontrollieren Sie nach dem Ausspülen die Haarfarbe und waschen Sie ggf. noch ein paar Mal. Spülen Sie jedes Mal mit heißem Wasser weiter.

Kraftvolle klärende Shampoos kann zum Austrocknen der Haare führen. Aus diesem Grund, auch wenn Sie im letzten Schritt normalerweise keine Spülung verwenden, cremen Sie Ihr Haar nach dem Spülen für diesen Vorgang ein. Arbeite deine Spülung über dein ganzes Haar und warte ein paar Minuten. Dann erneut spülen.

Wenn Sie mit Ihrer Haarfarbe immer noch nicht zufrieden sind, waschen Sie Ihre Haare nach dem Färbevorgang einige Tage öfter. Für weniger Verschleiß der Haare, die in diesem Zyklus viel gewaschen werden Verwenden Sie weiterhin Conditioner . Wenn Sie nach den Prozessen mit Ihrer Haarfarbe zufrieden sind, beginnen Sie damit, einmal pro Woche Tiefenpflege auf Ihr Haar aufzutragen.

HINWEIS: Wenn Sie Ihre schwere Haarfarbe nach dem Färben Ihrer Haare behalten möchten, warten Sie wie üblich einige Tage, bevor Sie sie waschen. Wenn es jedoch unser Ziel ist, die Farbe eines zu dunklen Haarfärbemittels aufzuhellen, waschen wir es schnell aus.

DIESE NACHRICHTEN KÖNNTEN SIE INTERESSIEREN: