blog-de

Was sind die Vorteile von Vitamin C, um Muskelschwund im Alter zu verhindern!

Forschungen der University of East Anglia haben den wunderbaren Nutzen von Vitamin C für die Muskelgesundheit offenbart. Ab dem 50. Lebensjahr geht jedes Jahr 1 Prozent der Muskelmasse verloren. Diese Situation führt zu negativen Folgen wie Typ-2-Diabetes, Schwäche und Sarkopenie sowie körperlichen Behinderungen. Die Einnahme von Vitamin C beseitigt diese Probleme im Alter.

Die Muskelmasse älterer Menschen, die viel Vitamin C zu sich nehmen, ist in einem besseren Zustand.

Eine Studie der University of East Anglia an 13.000 Menschen im Alter von 48 bis 82 Jahren zeigte, dass die Skelettmuskelmasse älterer Menschen, die viel Vitamin C zu sich nahmen, angemessener war. Die Experten, die eine Woche lang die Menge an Vitamin C in der Nahrung und im Blut dieser Personen maßen, berechneten gleichzeitig auch ihre Muskelmasse.

Wer Vitamin C zu sich nimmt, erhält seine Muskelmasse

In der Studie wurde beobachtet, dass die Einnahme von viel Vitamin C dazu beiträgt, die Muskelmasse in dieser Altersgruppe zu erhalten. In der Studie wurde festgestellt, dass Menschen, die einen hohen Vitamin-C-Spiegel in ihrer Ernährung oder in ihrem Blut hatten, in Bezug auf die Skelettmuskelmasse ziemlich ausreichend waren.

Ein Orangensaft am Tag schont die Muskulatur

Bevor die Experten zu weit gehen; Er stellt fest, dass es für viele Menschen ausreichen würde, täglich eine Zitrusfrucht wie eine Orange oder ein Vitamin-C-starkes Lebensmittel aus der Familie der Gemüse zu sich zu nehmen.

READ  Immer wenn der Weisheitszahn gezogen wird, wird er begraben...