Was sind die Vorteile von Spinatsaft? Verliert es Gewicht?

Das Trinken von Spinatsaft am Morgen kann helfen, deine Knochen zu stärken und sogar beim Abnehmen helfen. Spinat ist eines der gesündesten Gemüse, das die Hälfte Ihrer gesundheitlichen Probleme heilen kann. Von der Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis zur Stärkung der Knochen kann dieses grüne Kraut Wunder für Ihr Wohlbefinden bewirken.

Was sind die Vorteile von Spinatsaft?

Es enthält eine Reihe wertvoller Nährstoffe wie Magnesium, Eisen, Kalium und Vitamin C. Es ist auch eine vollständige Ballaststoffquelle, die Sie länger satt hält und Ihnen beim Abnehmen helfen kann. Hier sind einige wertvolle Vorteile des Trinkens von Spinatsaft.

Hilft beim Abnehmen

Wenn Sie Ihren Stoffwechsel beschleunigen und Ihr System entgiften möchten, sollten Sie diesen grünen Blattspinatsaft unbedingt zu Ihrer täglichen Ernährung hinzufügen. Aufgrund des Vorhandenseins von Ballaststoffen halten sie Sie länger satt und machen Sie beim Essen rau.
Was sind die Vorteile von Spinatsaft? Verliert es Gewicht?

Spinat ist kohlenhydratarm, aber reich an unlöslichen Ballaststoffen. Diese Art von Ballaststoffen kann Ihrer Verdauung zugute kommen.

Immun-Booster

Spinatsaft ist ein ordentlicher Immunbooster. Es enthält mehrere Vitamine und Mineralstoffe, die Ihr System nicht nur vor Radikalschäden schützen oder oxidativen Stress reduzieren, sondern auch Ihre Immunität stärken. So schützt es Sie vor Krankheiten und Beschwerden.

Spinat ist ein äußerst nährstoffreiches Gemüse. Es enthält viel Carotinoide, Vitamin C, Vitamin K, Folsäure, Eisen und Kalzium.

Stärkt die Knochen

Spinat ist vollgepackt mit Nährstoffen wie Vitamin D, Kalzium, Ballaststoffen, Kalium, Magnesium und Vitamin C, die für die Knochengesundheit ausreichend sind. Abgesehen davon enthält es auch Vitamin K, das die Produktion eines Proteins namens Osteocalc erhöht, das für die Stabilisierung des Kalziums in den Knochen verantwortlich ist.

READ  Diejenigen mit dickeren Unterlippen- als Lippenformen machen Spaß!

Schützt die Herzgesundheit

Spinat ist eine starke Vitamin-C-Quelle, die vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützt. Abgesehen davon glauben Experten, dass Spinat mit Lutein beladen ist, das die Verdickung der Arterienwände verhindert und dadurch das Risiko eines Herzinfarkts verringert.

Gut für die Augen

Was sind die Vorteile von Spinatsaft? Verliert es Gewicht?
Diese Blattgemüse ist ein Kraftpaket aus Chlorophyll, Beta-Carotin und zwei Antioxidantien (Lutein und Zeaxanthin), die in der Makula gespeichert sind. Die Makula ist ein Modul der Netzhaut, das unsere Augen vor verschwendetem Licht schützt. Diese Nährstoffe absorbieren auch blaues Licht, das für die Augen schädlich ist, und helfen den Augen, Farben besser zu sehen.

Verhindert Krebs

Laut einer Studie wurde festgestellt, dass Spinat bestimmte Verbindungen enthält, die das Wachstum von Krebszellen unterstützen und das Volumen von Dickdarmkrebstumoren um 56% reduzieren können.

Wie wird Spinatsaft hergestellt?

Was sind die Vorteile von Spinatsaft? Verliert es Gewicht?
Frischer Spinatsaft mit Äpfeln ist viel köstlicher als einfacher und reiner Spinatsaft. Es ist bekannt für seine reinigenden Fähigkeiten, da es das Blut reinigt und in den Zellen angesammelte Giftstoffe entfernt und dem Körper hilft, sich zu regenerieren und wieder aufzubauen. Befolgen Sie diese einfache Definition, um Detox-Wasser zu Hause herzustellen.

Materialien:

  • 2 Tassen gehackter Spinat
  • 1 Apfel oder Birne
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Tasse Wasser

Herstellung:

  1. Für den Spinatsaft das gesamte Gemüse unter fließendem Wasser waschen und anschließend klein schneiden.
  2. Das gehackte Gemüse zusammen mit dem Wasser in einen Mixer geben und glatt pürieren.
  3. Achten Sie darauf, dass keine Fruchtmodule zurückbleiben und Sie eine glatte Paste erhalten.
  4. Nimm nun ein Sieb und stülpe es über ein Glas. Gießen Sie langsam das Wasser aus dem Glas über das Sieb.
READ  Was ist eine pflanzliche Ernährung? Was sind die Vorteile?

Es wird empfohlen, Spinatsaft intermittierend zu konsumieren. Guten Appetit.