blog-de

Was sind die Gründe für eine Diät und kein Abnehmen?

Es ist Sommer, alle sind auf Diät, wie sieht es bei dir aus? Oder gehören Sie zu denen, die auf Diät sind und nicht abnehmen können? Wenn ja, lassen Sie uns sehen, was die Gründe dafür sind, lassen Sie uns gemeinsam untersuchen.

Haben Sie eine strenge Diät begonnen, aber mitten in einem anstrengenden Tag Mahlzeiten ausgelassen? Oder haben Sie Ihr Essen ein wenig zu sehr verpasst? All das kann ein Grund sein. Insbesondere das Auslassen von Mahlzeiten senkt den Blutzucker, was den Bedarf an Süßigkeiten erhöht und hungrig macht. Darüber hinaus ist einer der Vorteile des häufigen Essens, dass der Stoffwechsel immer funktioniert. Untersuchungen zeigen, dass diejenigen, die morgens ohne Frühstück in den Tag starten, in den nächsten Mahlzeiten mehr Kalorien zu sich nehmen.

Gründe, warum Sie nicht abnehmen?

nicht trainieren

Wenn Sie sagen, dass ich meine Diät nicht unterbreche, ich esse pünktlich, ich esse, was gegeben wird, aber leider mache ich keinen Sport, werfen Sie all die anderen Dinge, die Sie erwähnt haben, mit Ihren eigenen Händen weg. Sie können sich regelmäßig ernähren, aber wenn Sie sich nicht regelmäßig bewegen, wird es sehr schwierig sein, Gewicht zu verlieren.

Unter der Annahme einer unbegrenzten Verwendung von Nahrungsartefakten

Zu denken, dass wir leichte Arbeiten essen können, behindert unbewusst unseren Gewichtsverlust. Vitamine, Eiweiß, Calcium usw., die der Körper benötigt. Wir sollten es nehmen und versuchen, den Überschuss nach und nach zu verlassen. Denn auch bei Licht enthalten diese Werke eine gewisse Menge an Kalorien.

Verzicht auf abgepackte Getränke

Sie essen nicht zu viel, aber wenn Sie zu viele abgepackte Fruchtsäfte und Limonaden konsumieren, ist dies ein weiterer Faktor, der dazu führt, dass Sie wieder abnehmen. In diesen Getränken ist viel Zucker und wenn Sie ihn reichlich zu sich nehmen, werden Sie sehr stark abnehmen.

READ  Wie erstelle ich 3 Traubendiäten zur Gewichtsabnahme in 3 Tagen?