blog-de

VEGAN UND NATURFREUNDLICH: T-BRUSH ZAHNPASTA

T-Brush-Zahnpastatabletten, die keine schädlichen Aspekte wie SLS, Gluten, Titandioxid enthalten, keine tierische DNA tragen und nicht an Tieren getestet werden, gehören mit Genehmigung der Yeditepe-Universität zur Kategorie der veganen Produkte.

Bei herkömmlichen Zahnpasten bleibt die Dosiseinstellung dem Benutzer überlassen und es ist nicht möglich, jedes Mal die wahre Dosis einzustellen. Eine zu hohe Dosis verursacht eine unnötige chemische Aufnahme im Körper, während zu wenig eine ausreichende Reinigung verhindert. Die T-Brush Zahnputztabletten der neuen Generation hingegen bieten dem Anwender mit ihrer innovativen und innovativen Struktur den notwendigen Inhalt für die Mundhygiene.

Die in den Mund genommene Zahnpastatablette wird mit Hilfe der Zähne zersetzt und sorgt innerhalb von Sekunden für ein natürliches Aufschäumen. Die Zähne werden mindestens 2 Minuten mit einer Zahnbürste geputzt und der Mund mit Wasser gespült. T-Brush Zahnpasta-Tabletten werden in 100 % recycelbaren und nachhaltigen Verpackungen angeboten und bieten 45 Tage Anwendung bei einer zweimal täglichen Putzroutine mit 90-Tabletten-Glasflaschen.

READ  Lernen Sie Hormeta kennen, den Hautpflegeexperten der Schweiz