Ursachen für anhaltenden Mundgeruch können ein Krankheitszeichen sein!

Mundgeruch ist eine sehr beunruhigende Situation in der Gesellschaft. Diese Krankheit, die auch den Menschen selbst beunruhigt, ist ein ernst zu nehmendes Thema. Mundgeruch ist nicht immer so rein, wie es scheint. Experten haben diesbezüglich wichtige Warnungen. Wenn Sie alles tun, aber Ihren Mundgeruch nicht loswerden, seien Sie vorsichtig! Dies kann der Vorbote einer sehr wichtigen Krankheit sein. Was verursacht Mundgeruch, der nicht verschwindet? Als Antwort auf diese Frage hat der Spezialist für Nasen-, Hals- und Kopf- und Halschirurgie Assoc. DR. Wir haben von Mehmet Akdağ gelernt. Hier sind alle Kuriositäten!

Zungenkrebs ist eine übersehene Krankheit

Facharzt Dr. Mehmet Akdağ sagte, dass Zungenkrebs sowohl in der Öffentlichkeit als auch in der Wissenschaft wenig bekannt sei und dass es sich um eine Krankheit handele, die übersehen werde.Der Facharzt, der betonte, dass nicht jede Wunde im Mund mit Krebs in Verbindung steht der Zunge oder des Rachens, erinnerte daran, dass es viele Gründe für diese Wunden geben kann. Experten sagen, dass bei Wunden im Mund, die länger als 15 Tage bestehen, unbedingt ein HNO-Arzt untersucht werden sollte, um zwischen Mund- und Zungenkrebs unterscheiden zu können.

Kann ein Zeichen von Zungenkrebs sein

Mundgeruch, der sich als das wertvollste Problem bei der Kommunikation herausstellt, ist tatsächlich nicht so rein, wie es scheint. Mundgeruch durch Wunden im Mund, die nicht verschwinden, kann ein Vorbote von Sprachkrebs sein. Experten erklärten, dass Rauchen auch Sprachkrebs verursachen und dieses Risiko sogar erhöhen könne, und fügten hinzu, dass eine frühzeitige Diagnose von entscheidender Bedeutung sei.

Wunden im Mund können schmerzhaft oder schmerzlos sein. Aber hier sind schmerzfreie Wunden wichtiger. Mundgeruch ist in der Mitte des Symptoms im Spätstadium von Sprachkrebs. Wenn bei fortgeschrittenen ulzeralen Läsionen im Zusammenhang mit der Zungenwurzel und dem Zungengrund Fäulnis in den Wundbereichen auftritt, bildet sich ein Bereich wie ein Krater, und es kommt zu Fäulnis mit Speiseresten. Bei Karies und Bakterien tritt Mundgeruch auf, wenn die Person spricht oder atmet. Dieser Mundgeruch kann manchmal ein Symptom für unerwarteten Sprachkrebs außerhalb der Routine sein.”

READ  Pflegetipps für Silvester

Rauchen spielt immer eine große Rolle.

Da Rauchen die Ursache vieler Kehlkopf- und Rachenkrebserkrankungen ist, gehört es zu den wertvollsten Ursachen für Sprachkrebs. Einer der wichtigsten Gründe neben dem Rauchen ist die mangelnde Zahn- und Mundhygiene. Bei Personen, die keine Zahnpflege, Mundpflege und Zähneputzen durchführen können, sind sowohl Infektionen als auch Tumorentwicklung Probleme. Besteht nach der Untersuchung der Verdacht auf einen Zungentumor, sollte unbedingt eine Biopsie von dort entnommen werden. Wird bei der Biopsie Krebs festgestellt, erfolgt die Operation je nach Wundlage. Eine frühzeitige Diagnose ist bei der Krankheit sehr wertvoll.Wenn sie in einem frühen Stadium diagnostiziert wird, wird das Problem der Patienten mit kleinen Behandlungen gelöst.