blog-de

So pflegen Sie kurze Haare, lassen Sie sich regelmäßig die Haare schneiden!

Wir alle kennen die Grundlagen der Pflege von langem Haar; Wir sollten beim Haare kämmen sanft sein, wir sollten Spliss entfernen, wir sollten Conditioner verwenden … Und ja, diese Regeln gelten eigentlich für jede Länge, aber es gibt einige Tipps, auf die Sie achten sollten, insbesondere bei kurzen Haaren, nehmen wir sie schau sie dir an…

Lassen Sie sich regelmäßig die Haare schneiden

Wer glaubt, wegen seiner kurzen Haare nicht oft zum Friseur gehen zu müssen, der irrt. Um Ihr Haar gesund zu halten, sollten Sie mindestens einmal im Monat zum Friseur gehen. Ihr Haar kann etwa einen halben Zoll pro Monat wachsen, also wenden Sie die Pflege und Aufmerksamkeit an, die es verdient, um Ihre Kurzhaarfrisur frisch zu halten!

Vermeiden Sie Overscan

Eine der ersten Regeln, die Sie bei kurzen Haaren befolgen sollten, ist, zu viel zu kämmen. Aufgrund seiner Länge ist es sehr schwer zu verwirren, sodass das tägliche Kämmen das natürliche Fettgewebe des Haares nur ruinieren kann. Dadurch werden Ihre Haare schneller fettig. Achten Sie daher darauf, Ihre kurzen Haare nicht zu oft zu kämmen, lassen Sie sie natürlich bleiben.

Mit kaltem Wasser waschen

Beenden Sie Ihre Dusche mit einem kurzen, scharfen Strahl kalten Wassers, um Ihrem Haar einen langanhaltenden Glanz zu verleihen. Kaltes Wasser; Es schockt Ihre Haarfollikel und die obere Haut wird geschlossen. Sie erhalten eine weiche, glänzende Oberfläche. Die kalte Luft, die Sie beim Trocknen Ihrer Haare abgeben, zeigt ebenfalls den gleichen Effekt.

Reduzieren Sie die Verwendung von Haarstyling

Wenn Sie kurze Haare haben, konditionieren Sie sich nicht, dass ich jeden Tag einen Styler verwenden muss. Die Verwendung von Produkten wie Glätteisen, Lockenstäben oder sogar einem Haartrockner kann Ihr Haar schädigen. Es kann sogar zu Verfärbungen, Trockenheit und Spliss kommen. Da Ihr Haar außerdem kurz ist, wird dieser Schaden viel auffälliger. Daher ist es vorteilhaft, die Verwendung dieser Werke zu reduzieren.

READ  Was sind die Ursachen für Haarausfall?

Trockenshampoo

Viele Haarexperten sagen, dass das tägliche Waschen unserer Haare das Haar fettig macht. Trockenshampoo ist in solchen Situationen ein echter Retter. Tatsächlich denken wir, dass es eine der wertvollsten Erfindungen der letzten Jahre für Frauen aller Haarlängen ist! Trockenshampoos können Ihr Haar in Sekundenschnelle von fettig zu glänzend und voll verwandeln!