blog-de

ROSIE HUNTINGTON-WHITELEY STARTET SCHÖNHEITSPROGRAMM!

Wir können die Erfahrung von Rosie Huntington-Whiteley nicht leugnen, die seit Jahren modelt, das Gesicht von Schönheitsmarken ist und Kosmetikkollektionen auf den Markt bringt. Whiteley, der an Kampagnen wie Hourglass und Hugo Boss teilnahm und eine Make-up-Kollektion für Marks & Spencer vorbereitete, arbeitete auch mit Rose Inc. zusammen. Er gründete die Plattform des Vergnügens. Rosie, die zu den Namen gehörte, die die Make-up- und Hautpflegeabteilung geprägt haben, bringt ihr Fachwissen jetzt in eine Fernsehsendung. Rosie Huntington-Whiteley, die zu einem Treffen mit Quibi kam, bereitete eine niedliche Serie mit dem Titel „About Face“ vor.

WAS IST DIE SERIE „ABOUT FACE“?

Rosie Huntington-Whiteley wird fragen, wie sie ihren Start in die Niceness-Folge bekommen haben, wer geholfen hat, und Tipps für den Erfolg in der 6-teiligen Miniserie geben, die am 10. August ausgestrahlt wird. „Als ich meine Beauty-Website startete, fing ich an, mehr über die Namen hinter Beauty-Marken zu lernen, und ich stellte fest, dass nur ein kleiner Teil meiner Recherche aufgedeckt wurde“, sagt Whiteley. er fügte hinzu.

Whiteley fügte seinem Lebenslauf einen Produzententitel hinzu, ging eine Partnerschaft mit den Produzenten der „Project Runway“-Serie ein und schuf die „About Face“-Serie, um die neue Generation von Liebhabern von Süßem zu inspirieren. „Das Süßwarensegment wurde lange Zeit von großen Konzernen dominiert, die Produktion, Vertrieb und Marketing kontrollierten. Was wir in den letzten fünf Jahren in der Branche gesehen haben, hat das alte Geschäftsmodell zerstört und diese Wechsler sind mehr als eine Dame.“ Sagt Whiteler, er wird zu einer Show mit Namen kommen, die den angenehmen Teil seines neuen Programms verändern.

READ  21 SCHÖNHEITSPRODUKTE FEIERN DAS NEUE MONDJAHR

WEN SEHEN WIR IN DER SHOW?

In der Serie „About Face“ können Sie die Gründer der bekanntesten Marken der letzten Jahre sehen! Rosie Huntington-Whiteley reist um die Welt, um die beeindruckendsten Namen der Serie zu treffen, darunter Namen wie Huda Kattan, Gründerin von Huda Beauty, Emily Glossier, Gründerin der Marke Glossier, und Sir John, Beyonces Maskenbildner. Zur Serie gehört auch Kylie Jenner, das jüngste Mitglied der Kardashian/Jenner-Geschwister! Jenner, die die Marke Kylie Cosmetics gegründet und einen großen Wandel im Beauty-Bereich bewirkt hat, wird Whiteley von ihrem Erfolg erzählen. Jen Atkin, die Haarstylistin vieler berühmter Namen wie Chrissy Teigen, wird ihr Fachwissen in der Haarpflege teilen, während Pony Makeup, eine der berühmtesten Beauty-Influencerinnen Koreas, ihre Erfahrungen teilen wird.