NEUE MAKE-UP-SERIE VON GWEN STEFANI: GXVE

Cat-Eye-Eyeliner, ikonische rote Lippen und Flair … In den Jahren, seit Stefani zum ersten Mal gesungen hat, war sie immer noch verschwiegen, was die Farbe ihres roten Lippenstifts angeht. Allerdings teilt er nicht mehr die Farbe des Lippenstifts, sondern gibt dir gleichzeitig die Chance, ihn zu kaufen.

Ja, du hast die Wahrheit gelesen. Gwen Stefani bringt ihre eigene Make-up-Linie GXVE auf den Markt. Diese Linie entstand aus einer lebenslangen Liebe zum Make-up, die begann, als sie als junge Maskenbildnerin in verschiedenen Geschäften in Kalifornien arbeitete.

Wir sind definitiv mitten in einer berühmten Süßigkeitenmarken-Explosion! Aber Stefani ist überhaupt kein Anfänger. Stefani wurde anscheinend mit Wurzeln der Freundlichkeit geboren. „Musik war unerwartet, aber Make-up war etwas, das ich schon immer gemacht habe, seit ich klein war. Ich weiß nicht warum. Ich weiß nicht wie, aber es wurde in mir geboren. Ich habe es immer geliebt.“ sagt. Angesichts der Coolness und des Style-Revivals der 90er, in denen wir leben, sind Stefani’s und GXVE eine gefeierte Ergänzung der Promi-Liste.

Stefani sagte, sie habe zuvor als Make-up-Künstlerin in einem Einkaufszentrum gearbeitet, als sie in Anaheim, Kalifornien, aufgewachsen war, bevor sie Musik gesungen hat. Exklusiv für ELLE.com sagte Stefani: „Die Leute haben mich gefragt: ‚Welche Lippenstiftfarbe trägst du?’ „Also war es ein naheliegender Ausgangspunkt“, sagt er. „Das war die wichtigste Frage, die mir während meiner gesamten Karriere gestellt wurde … Und ich würde den Leuten nie sagen, welche Farbe es war. “Ich weiß nicht warum, aber es bedeutete wahrscheinlich, dass ich es eines Tages tun würde.” Er sagte auch, dass es die Marke der Niedlichkeit schon lange gibt und einer der Gründe dafür ist, dass er seinen charakteristischen Lippen-Look so lange ferngehalten hat. Stefani weiter: „Es gibt niemanden, der in Sachen Make-up auch nur annähernd authentischer sein kann als ich, denn das mache ich schon mein ganzes Leben lang.“

READ  ASHLEY GRAHAM SPRICHT ÜBER DIE MACHT VON MAKE-UP IN DER SOZIALEN ISOLATION

„Ich muss das nicht tun. Ich muss nicht arbeiten. Aber trotz all der Segnungen, die ich hinterlassen habe, ist dies meine Belohnung“, fügt er hinzu. „Dies ist mein Glück, ein Vermächtnis zu haben und auf meinem Ziel aufzubauen. Ich weiß, dass Make-up mir ein Gefühl gibt, und deshalb mache ich es, weil ich es mit Menschen teilen möchte.“

Die Sängerin schminkte sich während ihrer gesamten Karriere selbst. Der Superstar arbeitete nicht mit Stylisten und Maskenbildnern. Stattdessen lernte sie, sich für Interviews, Musikaufnahmen und Auftritte selbst zu schminken. Obwohl sie oft mit entzückenden Looks experimentierte, von blauen Haaren bis hin zu Hosenträgern, wurde ihr knallroter Lippenstift schnell zu ihrem Markenzeichen.

„Meine Looks waren schon immer vom alten Hollywood inspiriert: rote Lippen, mattes Puder, Cat-Eye, scharfe Augenbrauen“, erklärt sie. Natürlich umfasst die Kollektion diese Klassiker und mehr. Noch schöner ist, dass alle Lippen-, Augenbrauen- und Lidschattenwerke nachfüllbar sind.

Der Name der Marke ist von der Form von Stefanis Unterschrift inspiriert. GXVE; „Give“ soll es heißen, weil der Star ihren Namen nur mit einem „G“ und einem „X“ unterschreibt. Die Kollektion ist inspiriert von tiefroten Lippen, Eyeliner und individuellen Augenbrauen aus den 1990er und frühen 2000er Jahren; Es wird eine Vielzahl von Schönheitskreationen zeigen, darunter sowohl Make-up als auch Hautpflege.


Die Linie wird mit acht Kreationen auf den Markt kommen, darunter eine Lidschatten-Palette, ein Eyeliner-Stift, ein Liner und wie üblich Stefanis charakteristischer rot inspirierter Lippenstift, der in matten, satinierten und flüssigen Formulierungen erhältlich ist. Die Kollektion umfasst vier Lidschattenquadrate, blaue und schwarze Eyeliner, zwei verschiedene Augenbrauenstifte, die jeweils in sieben Farben erhältlich sind, und ein Make-up-Prep-Gesichtsöl. Alles in einer schwarz-weißen Verpackung, die Stefanis Sinn für Mode mit metallischen Goldakzenten nachahmt.

READ  „Schönheit aus Collagen!“ mit Naturagen

Für den charakteristischen Look wird GXVE eine Vielzahl von Lippenstiftformeln in matten, satinierten und flüssigen Formaten auf den Markt bringen, alle in seinem charakteristischen roten Farbton namens „Original Recipe“.

Die 52-jährige Musikerin verkündete 1997 die große Neuigkeit auf Instagram mit einem glamourösen Bild von sich selbst beim Schminken und Ansichten ihrer Niedlichkeit bei No Doubt. Die Maskenbildnerin Kandee Johnson kommentierte den Instagram-Post mit den Worten: „Denken Sie daran, als ich Sie fragte, was Sie anstelle eines Musikers sein würden, sagten Sie ‚Maskenbildner‘.“

Der Rockstar reiht sich mit ihrer eigenen Süße in die Reihen anderer Musikerinnen ein, darunter Ariana Grande, Selena Gomez und Lady Gaga.

Laut der GXVE-Website; startet in Partnerschaft mit Nikki Eslami, Gründerin und CEO von New Theory Ventures, einer transformativen und sozialbewussten Risikokapitalgesellschaft, die von Unternehmern aus den Bereichen Wellness, Selbstversorgung und Technologie gegründet wurde.

Die Formeln von GXVE sind vegan und tierversuchsfrei und liegen in einer Preisspanne zwischen 24 und 48 US-Dollar. Alle Werke werden am 3. März direkt für Verbraucher und auf sephora.com erhältlich sein. Die Serie wird ab dem 10. März auch in den Sephora Stores erhältlich sein.