JENNIFER ANISTONS SCHÖNHEITSGEHEIMNISSE

In einem Interview mit Radiotimes.com beschrieb sie ihre Sellerie-saftige Morgenroutine. Jennifer sagte, dass sie eine Nachteule sei, und sagte: „Ich stehe gegen 8:30-9 Uhr auf, aber ich gehe sehr spät ins Bett. Ich bin eine Nachteule.“

Aniston trank immer ein Glas Selleriesaft, sobald sie morgens aufwachte. Laut dem Bericht von CNBC: Selleriesaft auf nüchternen Magen zu trinken, ist eine beliebte Angewohnheit unter Prominenten. Obwohl einige sagen, dass es gut für Schwellungen und Darm ist, betonen einige Ernährungswissenschaftler, dass es nicht genügend wissenschaftliche Beweise gibt, um diese Argumente zu stützen.

Jennifer gab auch bekannt, dass sie zur gleichen Zeit eine „intermittierende Fastendiät“ mache. Obwohl diese Diät hauptsächlich aus Gemüsesaft und kaltem Kaffee bestand, trank Aniston keinen Kaffee, sobald sie morgens aufwachte.

Aniston, die es vorzieht, ihren Kaffee zu trinken, nachdem sie ihre Hunde gefüttert und Sport getrieben hat, sagt: „Ich mache eine intermittierende Fastendiät, also esse ich morgens nichts. Ich habe den großen Unterschied gesehen, dass ich 16 Jahre lang keine feste Nahrung zu mir nehme Std.”

Intermittierendes Fasten ist ein Ernährungszustand, bei dem in den verbleibenden 16 Stunden nach dem normalen Essen für 8 Stunden an 9 Abenden und 5 Tagen nichts anderes als Wasser, Tee und Kaffee konsumiert wird. Aber Jennifer ist nicht so streng. Er machte die Sonntage zu „schlaffen Tagen“ und aß, was er wollte.

ARTIKEL: Deniz Akkaya

READ  Was sind die Vorteile von Tarhana, mit denen Sie schnell abnehmen können?