blog-de

ASHLEY GRAHAM SPRICHT ÜBER DIE MACHT VON MAKE-UP IN DER SOZIALEN ISOLATION

Unsere Startroutine für den Tag hat sich in den letzten Wochen stark verändert. Während wir uns an unsere Normalität gewöhnten, das Haus nicht zu verlassen, hörten viele von uns ganz auf, Make-up zu tragen. Aber für Ashley Graham ist es das Gegenteil! Graham sagte, dass das Tragen von Make-up in Zeiten der Unsicherheit ihre Stimmung hebt und ihr das Gefühl gibt, angemessen zu sein, erzählte Graham Refinery29, wie sie mit der COVID-19-Pandemie zu kämpfen hatte. Graham kümmerte sich um ihr zwei Monate altes Baby und gab Tipps, wie man das Leben positiv betrachtet.

SEIEN SIE KONSEQUENT IN IHRER HAUTPFLEGE-ROUTINE

Ashley Graham, die sagte, dass sie während ihres Aufenthalts zu Hause nicht jeden Tag Make-up trug, sagte, dass ihre Hautpflegeroutine stabil sei. „Auch wenn ich nicht jeden Tag Make-up trage, ist mir eine ausgewogene Hautpflege wichtig. Ich verwende regelmäßig Produkte wie Vitamin-C-Seren und Feuchtigkeitscremes in meiner Tages- und Nachtroutine“, sagte Graham und bemerkte, dass er in Zeiten der Unsicherheit darauf achtete, dass einige Dinge genau gleich blieben.

ENTDECKE MAKE-UP-STILE, UM DEINEN MODUS ZU VERBESSERN

Ashley Graham, das Gesicht der Niedlichkeitskampagne von Revlon, sagte: „Ich habe auf meine persönlichen Erinnerungen zurückgegriffen, als Revlon mir sagte, dass sie eine tropische Make-up-Kollektion herausbringen wollten. Meine Favoriten sind Reisen, Shootings und die Erstellung einer Badeanzugkollektion. Ich habe viele verschiedene Farbtöne in meiner Kollektion verwendet, inspiriert von ihrem wunderschönen tropischen Look und der Kultur der Inseln. Ich hoffe, dass diese Farben die Herzen der Menschen erwärmen und die Sonnenstrahlen während unserer Zeit der sozialen Isolation in ihre Häuser reflektieren“, sagte er. Make-up mag im Moment wie ein unnötiger Luxus erscheinen, aber Graham konzentriert sich auf das Gefühl, Make-up zu tragen. Graham, die letzte Woche ein Make-up wie an einem normalen Tag trug, sagte, dass es ihre kreative Seite inspirierte und ihre Stimmung und ihren Geist hob. Graham sagte, dass sie bei Mahlzeiten oder Image-Gesprächen mit ihrer Familie Make-up trage, und sagte, dass das Hinzufügen von Normalität zur Ungewissheit ihr ein gutes Gefühl gibt.

READ  25 SCHÖNHEITS- UND MODEKONTEN, DIE SIE AUF TIKTOK FOLGEN MÜSSEN

NEHMEN SIE SICH ZEIT FÜR IHRE PERSÖNLICHE PFLEGE

Graham, die sagte, dass ihr zwei Monate alter Sohn Isaac ihre Priorität sei, erklärte, dass die bedingungslose Liebe, die sie für ihren Sohn hatte, sie gefiel. Graham sagte: „Als Mütter bringen wir viele Opfer für unsere Babys, aber gleichzeitig müssen wir uns um unsere individuelle Pflege für die Gesundheit unserer Familie kümmern.“ Graham sagt, dass sie ihre Nachtpflege liebt und bevorzugt Arbeiten, die nachts wirken, während sie schläft.

SEIEN SIE POSITIV UND TRENNEN SIE NICHT

Graham stellte fest, dass die wirtschaftliche Situation aller Menschen in der Gesundheitskrise, in der wir uns befinden, unterschiedlich ist, und sagte: „Dies ist eine großartige Zeit, um jeden Tag die Gesundheit unserer Lieben zu überprüfen und mit ihnen in Kontakt zu treten.“ Graham betonte den Wert der Hoffnung auf eine Verbesserung seiner psychischen Gesundheit und betonte, dass wir dieses Problem gemeinsam ohne Angst angehen werden. „Wenn Sie zu Hause bleiben können, verlassen Sie bitte nicht das Haus. Jeder befindet sich in einem anderen Zustand und es gibt Menschen, die nicht zu Hause bleiben können. Wir sind diesen Menschen dankbar und wir sollten alle im Glauben sein, zu Hause bleiben und gesund sein, indem wir unseren Teil zur Wahrheit beitragen“, sagte Graham und betonte, dass diejenigen, die zu Hause bleiben können, sozial isoliert sein sollten.