Abnehmen ist jetzt so einfach! 3 einfache Tipps, um Kalorien zu sparen

Kaloriendefizit, das zum Abnehmen benötigt wird

Was vor allem gegen überflüssige Pfunde hilft: regelmäßiges Trainingund gesunde, ausgewogene Ernährung . Es ist sehr wichtig: Es ist notwendig, dass der Körper in die Fettreserven gelangt und das Gewicht geschmolzen wird. Du musst ein Kaloriendefizit einhalten. Sie können dies tun, indem Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, als Sie verbrauchen. Aber das bedeutet nicht, dass Sie sofort hungern oder aufhören müssen zu essen. Eine strenge Diät ist im Allgemeinen kein gesunder Weg, um Gewicht zu verlieren. Diese versprechen zwar schnelle Abnehmerfolge, aber sobald Sie zu Ihren alten Essgewohnheiten zurückkehren, werden Sie schnell wieder zugenommen.

Daher ist eine ganzheitliche Ernährungsumstellung ein gesünderer und effizienterer Ansatz. Im Folgenden verraten wir Ihnen, mit welchen cleveren Tipps Sie die ein oder andere zusätzliche Kalorie einsparen können, ohne hungrig zu werden.

Hier sind einige einfache Möglichkeiten, Kalorien zu sparen:

1. Wasser trinken

Wir alle wissen, dass das Trinken von viel Wasser zahlreiche gesundheitliche Vorteile verspricht. Daher kann uns die Flüssigkeitsaufnahme auch beim Abnehmen helfen. Wenn wir genug Wasser trinken, ist unser Magen voll und wir haben weniger Hunger. Sie sollten kurz vor einer Mahlzeit ein großes Glas Wasser trinken, um sich schneller satt zu fühlen. Außerdem erhöht das Trinken von Wasser Ihren Kalorienverbrauch, da der Körper Energie bei der Wasserfilterung verbraucht.

2. Gut kauen

Die Verdauung beginnt im Mund, wenn wir unsere Nahrung kauen. Dabei werden über den Speichel Enzyme freigesetzt, die Kohlenhydrate und Fette abbauen. Wenn Sie sich Zeit zum Essen nehmen und gründlich kauen, werden Sie normalerweise weniger essen. Denn nach etwa 15 Minuten stellt sich das Sättigungsgefühl ein. Darüber hinaus zielt ausgiebiges Kauen darauf ab, bestimmte Hormone im Darm freizusetzen, die als natürliche Appetitzügler wirken.

READ  AUFSTEIGENDE TÜRKISCHE HAUTPFLEGEMARKE: ROUIS NATURALS

3. Schlafen Sie genug

Haben Sie nach einer sehr kurzen Nacht am nächsten Tag einen deutlich größeren Appetit? Forscher fanden heraus, dass Schlafmangel das Belohnungssystem des Gehirns aktiviert, was zu Heißhunger auf süße oder fettige Speisen führt. So kann zu wenig Schlaf deinen Abnehmerfolg nachhaltig schmälern. Wie viel Schlaf Sie brauchen, ist individuell. Die meisten Menschen schaffen zwischen sieben und acht Stunden.