blog-de

5 erstaunliche Vorteile von Avocadoöl für die Haut

Trocknet Ihre Haut mit all dem Händewaschen und Händedesinfektionsmittel aus? Lassen Sie mich die Vorteile von Avocadoöl für die Haut vorstellen. Avocadoöl ist eine großartige Feuchtigkeitscreme und zieht schnell ein, daher ist es ein großartiges Körperöl, um Ihre Hände (und Haut) vor all der Seife und dem Desinfektionsmittel zu schützen. Verschönert Nägel und Haare Die natürlichen Öle in Avocado helfen, Nägel und die Haut um sie herum weich zu halten, brechen nicht und können auch trockene und brüchige Nägel verschönern. Eine trockene, schuppige Kopfhaut kann auch mit Avocadoöl behandelt werden, was hilft, Schuppen und andere Beschwerden zu reduzieren.

WAS MACHT AVOCADOÖL SO ANGENEHMEN?

Das Öl besteht aus Fettsäuren wie Ölsäure, Palmitinsäure, Linolsäure und Linolensäure. Diese sind wirklich gut für Ihre Haut. Avocadoöl enthält auch Vitamine, Mineralstoffe wie A, C, D und E sowie Antioxidantien wie Beta-Sitosterol, Beta-Carotin und Lecithin.

Die am häufigsten vorkommende Fettsäure in Avocadoöl ist Ölsäure, eine Fettsäure mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen.

VORTEILE VON AVOCADOÖL FÜR DIE HAUT

  1. Es ist super feuchtigkeitsspendend. Avocadoöl hat eine dicke Textur. Macht es absolut komplett, trockene, sich schälende Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie können es auf Knien, Ellbogen, Fersen und anderen trockenen Stellen verwenden. Klopfen Sie auch sanft auf den Sonnenbrand, um Ihre Haut zu beruhigen und ein Abschälen zu verhindern. Avocadoöl eignet sich hervorragend für trockenes und strapaziertes Haar. Verwenden Sie ein wenig Haarspitzen, um Spliss zu minimieren. Oder nach der Haarwäsche ein paar Tropfen ins feuchte Haar geben.
  2. Es heilt Wunden. Avocadoöl heilt Wunden. Das belegen auch mehrere Studien. Der Ölsäuregehalt in Avocadoöl könnte eine „wirksame alternative Behandlung von Wunden“ sein. Eine Studie aus dem Jahr 2018 zitiert frühere Untersuchungen an Mäusen, die zeigen, dass das Öl hilft, Schnitte zu verschönern und zu reparieren. Und ältere Forschungen haben herausgefunden, dass Avocadoöl die Kollagenproduktion steigern und Entzündungen reduzieren kann. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum das Öl so gut zur Pflege geschädigter Haut geeignet ist.
  3. Avocadoöl ist gut für Psoriasis. Eine klinische Studie aus dem Jahr 2001 verglich die Wirkung von Calcipotriol (alias Dovonex) mit einer Vitamin-B-12-Creme, die Avocadoöl enthält. Calcipotriol ist eine gängige Behandlung für Psoriasis, und die Studie ergab, dass es schneller wirkte, aber nach einem Monat keine spürbaren Verbesserungen mehr zeigte. Die Creme mit Avocadoöl war jedoch konsequent bei der Verschönerung der Psoriasis-Flecken. Drei Monate später zeigten die beiden Behandlungen sehr vorbildliche Ergebnisse. Deshalb ist eine einfache Vitamin-B-12-Creme mit Avocadoöl eine großartige Langzeitbehandlung gegen Psoriasis.
  4. Öl verursacht seltener Akne. Die Fettsäurekombination im Avocadoöl macht es unwahrscheinlich, dass es Akne verursacht, selbst wenn Sie zu Akne neigende Haut haben… Aber Sie sollten trotzdem einen kleinen Test auf Ihrer Haut machen. Jede Haut ist anders! Avocadoöl ist ein vollständiger Make-up-Entferner, der wahrscheinlich keine Akne verursacht.
  5. Reduziert Falten und Zeichen der Hautalterung. Unsere Haut ist oft der primäre alternde Teil unseres Körpers, daher ist es für alle wichtig, die Zeichen der Hautalterung so lange wie möglich hinauszuzögern! Glücklicherweise helfen die Fettsäuren im Avocadoöl der Haut, ihre Elastizität zu bewahren, was die Faltenbildung verlangsamt.
READ  Top-Beauty-Mister: Die neue Waffe für selfie-würdige, strahlende, straffe Haut!

Sie können Avocadoöl allein verwenden oder es mit anderen ätherischen Ölen mischen, um ein Ganzkörperöl herzustellen. Massieren Sie es in Ihre Haut ein und tupfen Sie es dann sanft mit einem Handtuch trocken, um Ihre Haut weich zu halten.

Avocado-Gesichtsmasken-Rezept

Nimm zuerst eine reife Avocado und schneide sie in Würfel, bevor du sie zu einer Paste verarbeitest. Als nächstes 1-2 Esslöffel Avocadoöl zu der Mischung hinzufügen. (Das Hinzufügen anderer Artikel wie Honig, Banane oder Kokosnussöl ist für die zusätzlichen Vorteile von Feuchtigkeit und Reparatur völlig optional). Tragen Sie die Paste auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie 10 bis 15 Minuten einwirken. Mit lauwarmem Wasser abspülen und wie gewohnt mit Ihrer Hautpflegeroutine fortfahren.

Rezept für Anti-Aging-Avocado-Creme

Benötigen Sie Nachtcreme? Mischen Sie eine halbe Tasse Avocadoöl, 2 Esslöffel Kokosnussöl, 2 Esslöffel Bienenwachs, einen halben Teelöffel Vitamin-E-Öl, 1 Esslöffel Sheabutter und 1 Glas Wasser in einem Topf. Die Mischung zusammen schmelzen, bis sie kocht. Gießen Sie die Mischung in ein Glas und lassen Sie sie draußen aushärten. Verwenden Sie ein Nickel-großes Maß auf Bereichen wie Hals, Stirn und Lachfältchen, um das Auftreten von feinen Linien und Falten im Schlaf zu reduzieren.